Schlagwörter

, ,

Das Sprungvermögen lässt sich am Strand besonders gut trainieren. Fotos: Rowena Hoeckberg/Union Wesenberg

Die Wesenberger Union-Leichtathletinnen um Erfolgstrainer Bruno Beutler haben im ersten Teil der Ferien in Binz ein Trainingslager absolviert. Bei tollem Wetter und besten Bedingungen am Strand und im Binzer Stadion tankten die Mädchen jede Menge Kondition.

Auch der Spaß kam nicht zu kurz. So standen unter anderem eine Radtour durch die Granitz von Binz nach Sellin sowie Baden in der Selliner Therme auf dem Programm. Das  Amt Mecklenburgische Kleinseenplatte stellte dankenswerterweise den Transporter zur Verfügung.