Schlagwörter

, , ,

Eine 80-jährige Frau ist am heutigen Freitag gegen 15.30 Uhr an einem Fußgängerweg in der Woldegker Neutorstraße/ Ecke Burgtorstraße beim Überqueren der Fahrbahn von einem Pkw Lada erfasst worden. Sie wurde mit schweren Kopfverletzungen durch einen Notarzt vor Ort behandelt und anschließend mit einem Rettungswagen ins Klinikum Neubrandenburg gebracht.

Gegen den 80-jährigen Pkw-Fahrer wird nun wegen fahrlässiger
Körperverletzung ermittelt. An dessen Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.