Schlagwörter

, ,

Zum versuchten Einbruch in zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses in der Strelitzer Straße ist es am Montagabend zwischen 18 und 19.45 Uhr gekommen. Nach gegenwärtigem Kenntnisstand hatte die Mieterin ihre Wohnung verlassen und verschlossen. Als sie zurückkehrte, bemerkte sie frische Beschädigungen am Türrahmen und an der Wohnungstür. Auch die benachbarte Tür zu einer derzeit leerstehenden Wohnung war beschädigt. Den Tätern gelang es auch dort nicht einzudringen. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 200 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei in Neustrelitz ermittelt. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich  unter der Telefonnummer 03981 258224 zu melden.