Schlagwörter

, , ,

Ruth Köller freut sich auf die Wanderfreunde. Foto: Kneipp-Verein Feldberger Quellen

Feldberg ist nicht nur eine Perle der Natur, sondern auch eine sehr interessante Kulturlandschaft. So gibt es im Umland sehr viele Zeugnisse der Besiedelung in der Bronzezeit zu entdecken. Wer mehr unter sachkundiger Führung über diese Zeugnisse vor Ort erfahren möchte, für den ist nachfolgender thematischer Wanderzyklus ein Muss, wirbt der Kneipp-Verein Feldberger Quellen.

Ab dem 27. September lädt jeweils am Donnerstag Ruth Köller zur geführten Wanderung „Feldberg in der Bronzezeit“ ein. Diese Touren sind bestens vorbereitet. Was es vor Ort zu entdecken gibt, wird mit viel Humor und großer Sachkunde an die Frau und den Mann gebracht. Treffpunkt für diese Wanderungen ist der Kiosk am Lichtenberger Strand. Die Tour geht jeweils über ca. zwei Stunden. Bitte direkt bei Ruth Köller anmelden unter Telefon 0152 24836805.