Schlagwörter

, , ,

Heiko Kärger (CDU)

Amtsinhaber Heiko Kärger (CDU) hat bei der heutigen Landratswahl in der Mecklenburgischen Seenlandschaft die mit Abstand meisten Stimmen auf sich vereint. Nach ersten Zahlen schafft Kärger auch die absolute Mehrheit.

Auf Platz 2 käme Volker Bieschke von den Linken.  Björn Eckardt (AfD) liegt derzeit auf Platz 3 vor Franc Heinrihar (SPD). Die Wahlbeteiligung liegt bei gut 20 Prozent.