Schlagwörter

, , ,

Aus Anlass der Fertigstellung der baulichen Restaurierung des Kirchturms der Johanniterkirche in Mirow und der zwei unteren Grufträume sowie der Aussenanlagen des Kirchhofes um die Großherzogliche Gruft lädt am Sonntag, den 29. April, um 9.30 Uhr, die Kirche zu einem Festgottesdienst unter Leitung von Pfarrer Christian Brodowski ein. Das teilt der Vorsitzende des Vereins Kulturgut Mecklenburg-Strelitz, Dr. Rajko Lippert, mit.

Im Anschluss ist für einen kleinen Imbiss gesorgt. Nach dem Festgottesdienst besteht auch die Möglichkeit, die beiden restaurierten untersten Grufträume in kleinen Gruppen zu besichtigen.