Schlagwörter

, ,

Zum Diebstahl von nicht weniger als 23 500 Modulklemmen ist es in der Zeit zwischen Montag, 20 Uhr, und Dienstag, 8 Uhr, auf dem Gelände des Solarparks zwischen den Ortschaften Helpt und Groß Miltzow gekommen. Aufgrund der Bausituation waren zwischen den dortigen Baucontainern mehrere Paletten mit den Klemmen in Kartons abgestellt. Der Wert der Beute beläuft sich auf 2700 Euro. Zur Spurensuche und -sicherung war die Kripo Neubrandenburg im Einsatz.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer verdächtigte Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe wahrgenommen hat, meldet sich bitte bei der Polizei in Friedland unter Telefon 039601 300224.