Schlagwörter

, , , ,

Impfsprechstunde fällt mangels Ärzten aus

Am 12. April kann die Impfsprechstunde im Landratsamt in der Platanenstraße in Neubrandenburg nicht stattfinden. Alle Ärzte vom Gesundheitsamt sind an diesem Donnerstag in einer Fortbildung.

Wassersystem auf Friedhof wird modernisiert

Das Gartenwassersystem auf dem Neuen Friedhof in der Oststadt wird ab dem 9. April erweitert und saniert. Dabei handelt es sich bereits um den zweiten Bauabschnitt der Maßnahme. Insgesamt werden 800 Meter Rohrleitungen im unterirdischen Rohrvortrieb neu verlegt, um das Gartenwassersystem weiter zu ertüchtigen und zu modernisieren. Hinzu kommt der Einbau von zehn neuen Zapfstellen, die zur Versorgung der neuen und alten Grabquartiere mit Gartenwasser in regelmäßigen Abständen dienen sollen. Die Arbeiten des 2. Bauabschnittes betreffen den östlichen Teil sowie in Teilen den nördlichen und westlichen Bereich des Friedhofes.

Der Abschluss der Bauarbeiten ist für Mitte Juni vorgesehen. Für die Planung und die Bauausführung sind Kosten von insgesamt 110 000 Euro veranschlagt. Während der Bauarbeiten kann es kurzeitig zu Einschränkungen in der Gartenwasserversorgung kommen. Die Besucher des Friedhofes werden um Verständnis.  gebeten.

Mit Abschluss der Arbeiten wurde das Wassersystem des Friedhofes insgesamt erneuert. Gleichzeitig ist eine qualitative und flächendeckende Wasserversorgung der Friedhofsanlagen für die Zukunft gewährleistet.