Schlagwörter

 Ich habe das dringende Bedürfnis, mich mal bei meinem Mirower Blogfreund Kevin und meinem Wesenberger Blogfreund Axel zu bedanken. Kevin ist wesentlich geschickter im Umgang mit dem Computer als ich und baut mir jeden Monat ein neues Bild passgenau oben in den Bildschirm auf meinem Blog. Manchmal fällt ihm sogar eine Zugabe ein, wenn er zum Beispiel im Herbst ringsum die Blätter fallen lässt. Diesmal hat er sich selbst übertroffen und nicht nur für Adventsdeko gesorgt, sondern den Hintergrund gleich noch neu gebrettert. Bei Strelitzius wird es richtig gemütlich! Neulich hat Kevin sogar mal versucht, in der Manier eines Baristas etwas in den Kaffee oben rechts zu schreiben. Aber da ist selbst der Meister an seine Grenzen gestoßen.

Axel hat auch seinen Beitrag zum Adventsschmuck im Blog geleistet. Da ich am vergangenen Sonnabend gesundheitlich aus dem Rennen war, hat er mir kurzerhand das Foto oben von der Wesenberger Rathausweihnacht herübergereicht, das ich eigentlich selbst machen wollte. Es war nicht das erste Mal, dass ich von ihm geschossene Bilder verwenden durfte. Also noch einmal ein dickes Dankeschön an Kevin, Axel und die vielen anderen Partner, die dem Strelitzius Blog wohlgesonnen sind und zu seinem Erfolg beitragen.