Schlagwörter

, ,

Der Ortschaftsrat von Fürstensee hat die Bürger aufgerufen, sich bei einem Arbeitseinsatz im Herbst an Restaurierungsarbeiten zu beteiligen, um der Friedhofskapelle ein würdigeres Aussehen zu verleihen. Die Fenster sollen aufgearbeitet, gekittet und gestrichen werden, die Wände verputzt und gestrichen, die Tür repariert und gestrichen, das Dach ausgebessert und das Mauerwerk stabilisiert werden, heißt es in der jüngsten Ausgabe des „Heidedörflers“.

Für die Arbeiten habe die evangelische Kichengemeinde finanzielle Unterstützung zugesagt. Der Ortschaftsrat hat schon mehrere Arbeitseinsätze auf dem Friedhof von Fürstensee organisiert und durchgeführt.