Schlagwörter

, ,

Am gestrigen Abend gegen 20.25 Uhr wurde der Polizei durch einen aufmerksamen Zeugen mitgeteilt, dass an der alten Ziegelei in Bresewitz, Ortsteil von Friedland, mehrere Personen Sachen in einen Transporter laden. Da zu dieser Zeit niemand mehr dort arbeiten würde, vermutete dieser einen gegenwärtigen Diebstahl.

Die eingesetzten Beamten des Polizeireviers Friedland konnten in der weiteren Folge zwei Täter im Alter von 39 und 41 Jahren stellen, welche gerade dabei waren, 172 Metallzaunpfähle mit einem Gesamtwert von 860 Euro in einen Transporter zu laden. Die Zaunpfähle mussten vor Ort ausgeladen und an den rechtmäßigen Eigentümer übergeben werden. Ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls wurde eingeleitet. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.