Schlagwörter

, , ,

Ein 56-jähriger Mann ist am heutigen Dienstagabend gegen 17.25 Uhr mit seinem Rollator in der Lessingstraße beim Überqueren der Fahrbahn auf Höhe des Regiehofes angefahren worden. Er erlitt beim Zusammenstoß mit dem Pkw einer 44-Jährigen schwerste Kopfverletzungen und wurde nach Erstversorgung vor Ort ins Klinikum Neubrandenburg gebracht.  Zur genauen Ermittlung der Unfallursache kam die DEKRA zum Einsatz.