Schlagwörter

, ,

Am kommenden Montag, den 20. August, beginnen die Bauarbeiten an der Ortsdurchfahrt Brunn (Strelitzius berichtete). Das teilt das Straßenbauamt Neustrelitz mit. Es sind drei Bauabschnitte vorgesehen: Ortsausgang Richtung Friedland bis Durchlass Brunner Graben, Durchlass Brunner Graben bis Wiesenstraße und Wiesenstraße bis Ortseingang aus Richtung Neddemin.

Bis zum Jahresende sollen die Bauabschnitte 1 und 2 fertiggestellt und die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden. Im Frühjahr 2019 erfolgt erneut eine Sperrung für den 3. Bauabschnitt. Die Maßnahme soll im II. Quartal 2019 abgeschlossen werden.

Gebaut wird unter Vollsperrung. Die Umleitung erfolgt über die Kreisstraßen MST 37 und MST 48. Der Anwohnerverkehr wird während der gesamten Bauzeit gewährleistet.