Schlagwörter

, , , ,

Liederabend 2019 im Spiegelsaal. Foto: Uwe Hauth  
 

Am Freitag, 29., und Sonntag, 31. Juli, lädt die Kammeroper Schloss Rheinsberg zum Liederabend in den historischen Spiegelsaal des Schlosses Rheinsberg. Die aus Belgrad stammende Sopranistin Natalija Radosavljevic, die Schweizer Mezzosopranistin Mirjam Fässler, der Tenor Jean Philipp Chey aus Leipzig und der Berliner Bariton Carlo Zaccaria Schmitz präsentieren unter dem Motto „Die Seele, die liebt“ ein facettenreiches Programm: Von Ensembles des 18. Jahrhunderts bis zu Liedern der Gegenwart reicht das musikalische Spektrum, das die Preisträger des Internationalen Gesangswettbewerbs 2022 in der Liedklasse mit Carolin Masur und Olav Kröger erarbeitet haben, der am Hammerflügel begleitet.

Zu hören sind Lieblingsstücke des Liedrepertoires wie auch Raritäten, die entdeckt werden wollen, sowie Liedkompositionen von Eckehard Mayer, dessen „Puristische Oper P.“ am heutigen Sonnabend im Schlosstheater uraufgeführt wurde.

Karten

Musikkultur Rheinsberg (Mo-Fr 10-15 Uhr)
Telefon: 033931 / 721 17
Mail: tickets@musikkultur-rheinsberg.de

Tourist-Information Rheinsberg
Telefon: 033931 / 34940
Mail: info@tourist-information-rheinsberg.de

Mehr Infos und Online-Buchung: www.kammeroper-schloss-rheinsberg.de