Schlagwörter

, ,

Bislang unbekannte Täter entwendeten in der vergangenen Nacht in Röbel einen Pkw des Herstellers Toyota. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurde das Fahrzeug zwischen 19 und 5.15 Uhr in der Mirower Straße gestohlen. Es handelt sich um einen schwarzen Toyota RAV 4 des Baujahres 2020, an dem die amtlichen Kennzeichen MÜR-U 525 angebracht waren. Der Schaden beläuft sich auf ca. 27.000 EUR.

Der gestohlene Pkw wurde durch die Polizei in Fahndung gesetzt. Die Ermittlungen führt die Kriminalpolizei in Röbel. Zeugen, die zur Tatzeit in Tatortnähe auffällige Beobachtungen gemacht haben und Angaben zum Verbleib des Fahrzeugs machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Röbel unter 039931 – 848 224 oder in der Internetwache unter www.polizei.mvnet.de zu melden.