Schlagwörter

, , , , ,

Die sechste Folge des Polit-Talk „3 am Küchentisch“ mit Johannes Arlt und Daniel Priebe wird am kommenden Montag, den 6. September, um 20.15 Uhr ausgestrahlt und kann live oder danach auf Facebook und Instagram von überall aus gestreamt werden. Sie findet im Wintergarten von Schloss Vietgest mit dem Besitzer- und Unternehmer-Ehepaar Miriam und Helge Hager statt. Interessierte können über die Kommentarfunktion ihre Fragen an Moderatoren und Gäste stellen. 

Miriam und Helge Hager leben seit etwa zwei Jahren auf Schloss Vietgest, das zwischen Güstrow und Teterow liegt. Schritt für Schritt nehmen die beiden das große Schloss aus dem 19. Jahrhundert in Betrieb – als Veranstalter und Hotelbetreiber. SPD-Bundestagskandidat Johannes Arlt tourt täglich durch Mecklenburg und Vorpommern, um die Menschen vor Ort und ihre Themen kennenzulernen, auch die Bewohner von Schloss Vietgest. Und er ist immer offen für Ideen und Anregungen. Man darf gespannt sein, um welche Themen es dieses Mal bei „3 am Küchentisch“ geht. Ausnahmsweise sitzen vier Menschen am Tisch.

Die Idee zu dem Talk „3 am Küchentisch“ entstand zu Beginn des Jahres in Neustrelitz, der Heimatstadt von Arlt. Der Küchentisch als zentraler Ort für Gespräche, politische Diskussionen und gemeinsame Zeit für viele Familien, ist auch für Johannes Arlt und Daniel Priebe ein Ort der Debatte zum Austausch über politische Ideen und für die Entwicklung neuer Projekte oder Denkmodelle. Moderator Daniel Priebe kandidierte im Frühjahr dieses Jahres für die SPD in Neustrelitz zur Bürgermeisterwahl und unterstützt nun seinen Parteifreund Johannes im Wahlkampf für die Bundestagswahl.

https://www.facebook.com/events/938908297011308/?ref=newsfeed