Schlagwörter

,

Prieperts Bürgermeister Manfred Giesenberg hat sich auf eine sehr eigene Art für die zahlreichen Glückwünsche zu seinem Wiegenfest am zweiten Weihnachtsfeiertag bedankt. Er habe das ursprünglich schriftlich machen wollen. Da unter den Gratulanten aber auch Ostfriesen seien, habe er sich für eine Videobotschaft entschieden.

Das Gemeindeoberhaupt stellt heraus, dass er kein typischer Steinbock sei. Die Tiere würden durchschnittlich nur einen Meter hoch, 70 Kilogramm schwer und 15 bis 18 Jahre alt, alles Werte, die er weit übertroffen habe. Auch sage man den Steinböcken Humorlosigkeit nach. Das werde bei ihm von Jahr zu Jahr besser, betont Giesenberg. So gehe er zum Lachen inzwischen nicht mehr in den Keller, zumal er gar keinen habe. „Mit 90 werde ich richtig gut drauf sein“, kündigte der Bürgermeister an. Strelitzius findet, dass Manfred Giesenberg das jetzt schon ist. Noch einmal alles Gute an meinen Blogfreund.