Schlagwörter

, ,

Das traditionelle Neujahrsturnier der TSG Neustrelitz findet diesmal erst am 26. Januar um 18 Uhr in der Strelitzhalle statt. Das hat mir Geschäftsstellenleiter Robert Gerhardt mitgeteilt. Mit dabei sein werden die „üblichen Verdächtigen“. Die Oberliga-Mannschaft wird ein Team stellen, die Ehemaligen bilden eine Mannschaft, die Oldies, die A-Junioren, und dann soll es auch noch das eine oder andere Überraschungsteam geben. Sechs Mannschaften werden sich an dem Turnier beteiligen.

„Das wird wieder eine runde Sache, ein cooles Turnier“, ist sich Robert Gerhardt sicher. Er hoffe, dass möglichst viele Zuschauer den Weg in die Strelitzhalle finden.