Schlagwörter

, , , , ,

Der Tiergarten Neustrelitz ist auch was fürs Orchester, wie sich alljährlich zeigt. Die Neubrandenburger Philharmonie führt 2018 am 11. Juli in bewährter Kooperation mit den Stadtwerken Neustrelitz um 10 und um 16 Uhr auf der Freilichtbühne „Die drei kleinen Schweinchen“ auf. Das musikalische Märchen, in dem sich Fleiß und gründliche Arbeit gegen den bösen Wolf auszahlen, ist bestens für einen Ausflug ganz in Familie geeignet. Schauspieler Alexander Mildner moderiert das Orchestermärchen. Besonderes Bonbon: Eine Maskenbildnerin des Theaters schminkt die Kinder…

Zu entrichten ist dank der Kooperation mit den Stadtwerken Neustrelitz nur der reguläre Eintrittspreis, der natürlich auch einen Bummel über die weitläufige Anlage mit dem im Frühjahr übergebenen Schulbauernhof „Jettes Erlebnisfarm“, den Gehegen und dem im vergangenen Winter mit neuen Geräten ausgestatteten Spielplatz ermöglicht. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Rechtzeitiges Erscheinen sichert beste Plätze. Gern dürfen sich Besucher auch ihre Picknickdecke mitbringen.