Schlagwörter

, , ,

Eine 76-jährige Fiat-Fahrerin ist am heutigen Mittwoch gegen 14.45 Uhr auf der Bundesstraße 198 aus Richtung Neustrelitz kurz vor Carpin von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gestoßen. Die Rentnerin wurde dabei schwer verletzt und musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden.

Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 10 000 Euro. Während der Unfallaufnahme musste die B 198 für eine Stunde voll gesperrt werden.