Schlagwörter

, , ,

Drei Verletzte hat ein Verkehrsunfall gefordert, der sich am heutigen Montagvormittag gegen 10 Uhr in der Friedrich-Wilhelm-Straße in Neustrelitz ereignet hat. Der 80-jährige Fahrer eines Pkw Skoda befuhr in Begleitung seiner 79-jährigen Ehefrau die Friedrich-Wilhelm-Straße aus Richtung Tiergarten kommend. Der Fahrer beabsichtigte bei Grün zeigender Ampel an der Kreuzung nach links in die Augustastraße abzubiegen. Hierbei übersah er den im Gegenverkehr bevorrechtigten Pkw Honda eines 67-jährigen Fahrers. Es kam zum Zusammenstoß, woraufhin der Honda nach rechts von der Fahrbahn abkam und mit einem Ampelmast kollidierte.

Beide Fahrer verletzten sich bei dem Unfall leicht. Die 79-jährige Ehefrau wurde schwer verletzt. Alle drei Personen wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der Gesamtschaden beträgt ca. 8000 Euro.