Foto: NonstopNews Müritz

In einem Mehrfamilienhauses in Neustrelitz in der Rudower Straße 16 ist es am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr zu einem Brand gekommen. Die Hausbewohner mussten wegen der starken Rauchentwicklung durch die eingesetzten Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren Neustrelitz und Altstrelitz evakuiert werden. Sechs Bewohner erlitten leichte Rauchgasvergiftungen.

Im Treppenhaus brannte im Erdgeschoss ein Stromverteilerkasten, der Qualm breitete sich schnell in die darüber liegenden Etagen aus. Die Ermittlungen vor Ort ergaben eine technische Ursache für das Feuer. Durch den Brand entstand ein Sachschaden von ca. 40 000 Euro.