Schlagwörter

, ,

Die TSG Neustrelitz feilt in Vorbereitung auf die neue Oberligasaison am Mannschaftskader. Den ersten Neuzugang für die kommende Saison gibt es bei den Residenzstädtern zu verkünden. Kürsat Cicek wechselt vom Torgelower FC Greif ins Parkstadion. Der 19-Jährige (Bild rechts) soll zunächst für ein Jahr das Neustrelitzer Mittelfeld beleben.

Den Weg in die fünfte Liga wird der bisherige Kapitän der Regionalligamannschaft, Filip Luksik,  der einen Vertrag bis 2021 unterschrieben hat, mitbeschreiten. Für ein weiteres Jahr wird auch Torwart Patryk Kujawa in Neustrelitz Fußball spielen.

Im Mittelfeld soll der eigene Neustrelitzer Nachwuchs unter der Leitung des Trainerteams Grzegorczyk/Gerhard in das Team integriert werden. So können sich Noah Stövesand und Hannes Toebe auf ihre erste Saison im Männerbereich in der Oberliga freuen. Die alten Bekannten, Torwart Felix Junghan, Stürmer Jannes Harsch und Mittelfeldakteur Dennis Wissutschek, erfüllen ihre noch bis zum 30. Juni 2019 laufenden Verträge.