Schlagwörter

, , , ,

Zum Abschluss der Konzertsaison auf dem Poland-Hof in Klein Trebbow gibt es am kommenden Sonnabend, den 25. September, um 19.30 Uhr, „Electronic Candy“ mit der Band „Stereofysh“. Lysann, Lars und Gunnar Zander sind ein Trio mit Seltenheitswert, denn es verbindet sie mehr, etwas noch Stärkeres, als die gemeinsame Leidenschaft zur Musik. „Stereofysh“ ist eine Familie.

„Stereofysh“ klingt wie eine ungezwungene, sommerliche Zusammenfassung des besten, was Pop, House, Vocal-Jazz, Electronica und Downbeat, Soul-Gefühl, kurze Sprenkel aus akustischer Musik und Folk sowie nicht zuletzt Groove, Groove, Groove und klare Songstrukturen, die trotzdem nicht überproduziert wirken, heute zu bieten haben.