Schlagwörter

, , , , , , , ,

Robert Kowarik (links) und Christian Arnold bei der Ortsbegehung für die Abschlussparty auf dem Schlossberg. Foto: Kunsthaus

Das Programm für den Christopher Street Day (CSD) am 2. Juni in Neustrelitz und die vorgelagerte Woche der Vielfalt (Diversity Week) steht. Das hat mir Robert Kowarik vom Kunsthaus Neustrelitz seitens der Organisatoren eben mitgeteilt. In bemerkenswert kurzer Zeit haben die Veranstalter ein interessantes Angebotspaket geschnürt und hoffen nun natürlich, dass es auch angenommen wird (Strelitzius berichtete).

Wie weiter zu erfahren war, hat das Organisationsteam gleich mehrere Fördermittelgeber gewinnen können: die Bundesstiftung „Demokratie leben“, den Landesverband der Lesben und Schwulen sowie die neuwo. Eine weitere Fördermittelzusage steht noch aus. Für alle Leute, die ein Zeichen für die Vielfalt in Neustrelitz, für das bunte Leben setzen wollen, hänge ich hier das Programm an.

programm-csd