Schlagwörter

, , , ,

Ich bin bestimmt nicht der einzige Wesenberger, der es nicht mitbekommen hat, dass heute Weihnachtsmarkt in der Woblitzstadt ist. Zum Glück gibt es Nachbars Schwiegertochter, die es einem noch eben im Vorbeigehen am Zaun verraten hat. Wenn man sich überlegt, dass es in dieser Stadt einen Blogger gibt, der sich redlich müht…

Also, ab 14 Uhr ist im Rathaus und um das Gebäude herum munteres Treiben angesagt. Pünktlich hat es Petrus schneien lassen, und so dürfte es in der Altstadt so richtig malerisch werden. Um 15 Uhr begrüßen die Kinder der Kita „Spatzenhus“ den Weihnachtsmann. Danach singen die „Schulspatzen“ mit Carola Rehfeldt Lieder zum Fest. Um 17 Uhr erfreuen uns die Linedancer „Castle Dragons“ mit ihrem Programm.

Weitere Angebote: Spinnrad- und Drechselvorführungen, Handarbeiten, Weihnachtliche Keramiken, Holzarbeiten, Kinderschminken, Basteln für die Lütten, Knüppelkuchen und die Weihnachtstombola. Dazu werden die Besucher mit Zimtsternen, Waffeln, Kuchen, ofenfrischem Brot sowie traditionellem Glühwein und Bratwürsten beköstigt. Die musikalische Umrahmung gestaltet wie jedes Jahr DJ Dixi. Gegen 18 Uhr wird der Weihnachtsmarkt mit einem Laternenumzug ausklingen